foofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofooairporthospitalsindustrylogisticsretailArtboardempowermentinnovationbrochureproductpassionproductsrespectteamworkArtboard@2xwhitepaperwiring-diagramsfacebookinstagramlinkedintwitteryoutubearrowarrow-redux-bigarrow-redux-toparrow-redux-toparrow-reduxarrowArtboard@2xcountrydownloadeyefile2filtergridhamburgerlanguagelistnopdfphoneplusresetsearchsubscribevideoyesArtboard@2x

LZR®-FLATSCAN W

ABSICHERUNGSSENSOR FÜR AUTOMATISIERTE FENSTER
Technologie Laser
Colours:
FLATSCAN SW

Beschreibung

Der FLATSCAN W ist ein Sensor der auf Lasertechnologie basiert ist. Er nutzt Lichtlaufzeitmessung und Hintergrundanalyse, um automatisierte Fenster abzusichern. Ein FLATSCAN W Modul erzeugt einen Erfassungsbereich (400 Messpunkte) der es ermöglicht bis zu einem maximalen Abstand von 4 m, dem Benutzer umfassenden Schutz zu bieten.

Produkteigenschaften

VOLLSTÄNDIGE ABSICHERUNG DES FENSTERS

Der FLATSCAN W umfasst das gesamte Fenster, einschließlich der Innenkanten des Rahmens, damit Hände und Finger während den Schließfahrten geschützt sind.

EINFACHE UND FLEXIBLE MONTAGE

Die universelle Montagebasis bietet große Flexibilität bei der Installation und ermöglicht verschiedene Positionen, je nach Anwendung und Art des Fensters.

SCHNELLE UND INTUITIVE KONFIGURATION

Die Größe des zu überwachenden Bereichs wird mit einer einfachen Handbewegung festgelegt. Höhe und Breite des Bereichs werden automatisch berechnet.

VIRTUELLE DRUCKTASTER

Optional können eine oder mehrere Tasten definiert werden, die das Öffnen oder Schließen des Fensters aktivieren.

Erfassungsfeld
Technische Daten

Technologie

LASER scanner, Lichtlaufzeitmessung, Hintergrundanalyse

 

Erfassungsmode

Anwesenheit

 

Messreichweite

4 m (diagonal) mit 2% Reflektivität (z.B.: bei B = 3,7 m -> max. H = 1,5 m)

 

Anzhal Vorhänge

1

 

Anzahl Messpunkte

400

 

Winkelauflösung

0,27°

 

Winkelabdeckung

108°

 

Typ. min. Objektgröße

2 cm (hängt von den Eistellungen ab)

 

Optische Eigenschaften
IR LASER

Wellenlänge 905 nm; max. Ausgangs-Pulsleistung 25 W; Class 1

 

Stromversorgung

12-24V DC ± 15%

 

Leistungsaufnahme

≤ 2 W

 

Typ. Reaktionszeit

400 ms

 

Einschalt-Spitzenstrom

0,8 A (max. 20 ms @ 24 VDC)

 

Max. Kabellänge

5 m

 

Ausgange
Max. Schaltspannung
Max. Schaltstrom

2 elektronische Relais (galvanisch isolierte Ausgänge - polaritätsfrei)
42V AC/DC
100 mA

 

Eingang
Max. Schaltspannung
Schaltschwelle

1 Optokoppler (galvanisch isolierte Eingänge - polaritätsfrei)
30 V DC (Überspannungsschutz)
Log. H: >8 V DC; Log. L: <3 V DC

 

LED-Signal

1 dreifarbige LED: Erfassung/Ausgangszustand

 

Abmessungen

142 mm (B) × 85 mm (H) × 33 mm (T) ( Montageplatte + 14 mm )

 

Gehäusematerial - Farbe

PC/ASA - schwarz - Aluminium - weiß

 

Neigungswinkel

-2° bis +6° (mit Montageplatte)
+2° bis +10° (ohne Montageplatte)

 

Schutzklasse

IP54 [EN 60529]

 

Temperaturbereich

-30°C bis +60°C in Betrieb ; -10°C bis +60°C außer Betrieb

 

Feuchtigkeit

0-95 % nicht kondensierend

 

Vibrationen

< 2 G

 

Normkonformität

Dieses Produkt entspricht allen geltenden EG-Richtlinien. Für weitere Informationen, siehe Konformitätserklärung.

 

Änderungen vorbehalten.
Alle Werte gemessen unter bestimmten Bedingungen.

Zubehör
  • Platine zur Nachrüstung
    LZR®-FLATSCAN RETROFIT INTERFACE

    Platine zur Nachrüstung für den FLATSCAN

Videos
Downloads
Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns