foofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofooArtboardairporthospitalsindustrylogisticsretailempowermentinnovationbrochureproductpassionproductsrespectteamworkArtboard@2xwhitepaperwiring-diagramsfacebookinstagramlinkedintwitteryoutubearrowarrow-redux-bigarrow-redux-toparrow-redux-toparrow-reduxarrowArtboard@2xcountrydownloadeyefile2filtergridhamburgerlanguagelistnopdfphoneplusresetsearchsubscribevideoyesArtboard@2x

VIO-D

Öffnungs- und Absicherungssensor für automatische Schiebetüren
Technologie Radar & Aktivinfrarot
Colours:
VIO-D

Beschreibung

Der VIO-D kombiniert einen Bewegungssensor mit Radartechnologie zum Öffnen von Türen mit einem doppelten überwachbaren Aktivinfrarotvorhang zum Schutz der Nutzer gemäß EN 16005. Das Öffnen und Schließen der Tür wird von einem richtungsempfindlichen Radarbewegungsmelder gesteuert und zwei ausfallsichere Infrarotvorhänge, die mit je 24 Spots ausgestattet sind, garantieren absolute Nutzungssicherheit.

Produkteigenschaften

Energieersparnis

Da der VIO-DT1 richtungserkennend ist, können erhebliche Energieersparnisse im Gebäude erzielt werden. Die Tür schließt früher und sorgt so dafür, dass der Wärmeverlust reduziert wird.

Einfache Konfiguration

Vereinfachte Einstellung durch DIP-Schalter und Potentiometer.

Erfassungsfeld
Technische Daten

Stromversorgung:

12 V - 30 V DC -5%/+10% (Das Gerät darf nur unter Sicherheitskleinspannungen (SELV) mit sicherer elektrischer Trennung betrieben werden)

 

Leistungsaufnahme:

< 2,2 W

 

Installationshöhe:

1,8 m bis 3 m

 

Eingangssignalspannung Testeingang:

< 1 V : Log. L; > 10 V: Log. H (max. 30 V)

 

Temperaturbereich:

-25 °C bis +55 °C

 

Schutzklasse:

IP54

 

Störeinflüsse:

< 70 dB

 

Geschätzte Lebensdauer:

20 Jahre

 

Normkonformität:

EN 12978:2009; EN IEC 62061:2005 SIL2, EN 61496-1:2012 ESPE Type 2; EN ISO 13849-1:2008; Pl «c» CAT.2 (unter der Bedingung dass der Türantrieb den Sensor mindestens einmal pro Türzyklus überwacht); EN 16005:2012

 

Erfassungsmodus:

Bewegung
Min. Erfassungsgeschwindigkeit: 5 cm/s

Anwesenheit
Typische Reaktionszeit: <256 ms

Technologie:

Mikrowellen-Doppler-Radar
Sendefrequenz: 24,150 GHz
Sendeleistung: < 20 dBm EIRP Dichte der Sendeleistung: < 5 mW/cm2

Aktiv Infrarot mit Hintergrundauswertung
Durchmesser Lichtbündel: 0,1 m (typ)
Anzahl Lichtbündel: 24
Anzahl Vorhänge: 2

Winkeleinstellung:

Von 15 ° bis 50 ° Senkrecht (einstellbar)

Von -4 ° bis +4 ° (einstellbar)

Ausgang:

Halbleiterrelais
(potentialfrei, polaritätsfrei)
Max. Schaltstrom: 100 mA
Max. Schaltspannung: 42 V AC/DC

Halbleiterrelais
(potentialfrei, polaritätsfrei)
Max. Schaltstrom: 100 mA
Max. Schaltspannung: 42 V AC/DC

Haltezeit Ausgangssignal:

0,5 s

0,3 Sek bis 1 Sek (nicht einstellbar)

Reaktionszeit auf Testanfrage:

 

Typisch: < 5 ms

Änderungen vorbehalten – Alle Werte gemessen bei spezifischen Bedingungen.

Produktreihe
  • VIO-D
    VIO-DT1

    richtungserkennender Sensor mit Dual-Technologie, testbar

  • VIO-D
    VIO-DT2

    richtungsunerkennender Sensor mit Dual-Technologie, testbar

Zubehör
Downloads
Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns