foofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofoofooairporthospitalsindustrylogisticsretailArtboardempowermentinnovationbrochureproductpassionproductsrespectteamworkArtboard@2xwhitepaperwiring-diagramsfacebookinstagramlinkedintwitteryoutubearrowarrow-redux-bigarrow-redux-toparrow-redux-toparrow-reduxarrowArtboard@2xcountrydownloadeyefile2filtergridhamburgerlanguagelistnopdfphoneplusresetsearchsubscribevideoyesArtboard@2x

Was wir machen

Unsere Kompetenz

BEA erforscht und entwickelt neueste Technologien und intergiert diese in seine Produkte. Das Unternehmen bietet eine umfangreiche Produktpalette von Sensorlösungen für Anwendungen im Bereich Personensicherheit, Industrie, Transport und Sicherheit an.
Unsere Sensoren verbessern den Komfort, die Sicherheit und die Zugänglichkeit ihrer Anwendung weltweit den Fluss von Personen und Fahrzeugen.

Darüber hinaus kooperieren wir mit OEMs in Schlüsselmärkten und garantieren damit, dass unsere Sensoren, manuellen Auslöser und anderen Lösungen nahtlos in ihre Anlagen integriert werden können.

WAS WIR MACHEN

Erfassungslösungen

Die Sensorlösungen von BEA sind auf die Bedürfnisse von sechs spezifischen Märkten zugeschnitten: Fußgängererfassung, industrielle Automatisierung, Personenzählung, öffentliche Verkehrsmittel, Fahrzeugerfassung, Sicherheits- und Zugangslösungen.  Wir wenden unser Wissen an, um Bewegungs-, Präsenz und Sicherheitssensoren für vielfältige Anwendungen in öffentlichen Bereichen wie Flughäfen, Parkplätzen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkaufszentren und Lagerhäusern anzubieten.

bea peace of mind

We create Peace of mind For your future

Unsere vielseitigen Erfassungslösungen sind dazu gemacht, Sicherheit zu bieten, durch:
• Präzise und zuverlässige Sensortechnologie
• Produkte, die sich nahtlos in alle Anwendungen einfügen
• Lösungen die leicht zu installieren sind und wertvolle Zeit und Ressourcen sparen
• Herausragende Unterstützung durch unsere Techniker-, Vertrieb- und Kundendienst-Teams

Wo finden Sie uns

  • Flughafen

    Aufgrund hoher Passagieraufkommen und strenger Sicherheitsanforderungen, profitieren Flughäfen außerordentlich von unserer Sensortechnologie. Sensoren werden zur Zugangskontrolle und Personensicherheit eingesetzt und helfen zudem dabei, Sperrzonen abzusichern und kritische Prozesse in dieser temporeichen Umgebung glatt verlaufen zu lassen.

  • WAS WIR MACHEN

    Gesundheitswesen

    In Krankenhäusern und anderen Bereichen des Gesundheitswesens spielen Lösungen von BEA eine Schlüsselrolle bei der Einhaltung strenger Zugangsregelungen und hygienischer Erfordernisse. Aktivierungssensoren und berührungslose Schalter reduzieren effektiv die Verbreitung von Keimen in Krankenhäusern, von der Eingangstür bis zum Operationssaal. Menschen mit verminderter Mobilität und Gesundheit wird mit Sensoren zudem die Zugänglichkeit erleichtert. Krankenhäuser sehen sich auch Anforderungen gegenüber, die man in sonst keinem öffentlichen Bereich findet und Lösungen von BEA helfen dabei, diese einzuhalten.

  • Einzelhandel

    In Einzelhandelsumgebungen maximieren BEA-Sensoren die Zugänglichkeit beim Ein- und Ausgang von Geschäften. Zusätzlich helfen diese Sensoren Kunden und Produkte in diesen lebhaften Umgebungen zu schützen. BEA-Sensoren spielen auch eine Rolle bei der Energie- und Kosteneinsparung von Geschäften. Sie reduzieren falsche Alarme und begrenzen die Anzahl der Öffnungszyklen von Türen. Darüber hinaus helfen Personenzählsysteme Händlern dabei, den Personenverkehr in ihren Geschäften zu analysieren und damit dabei, Produkte besser zu platzieren, zu vermarkten und zu verkaufen.

  • WAS WIR MACHEN

    Logistik-Zentren / Lagerhäuser

    In der Lagerabwicklung werden Prozesse ständig neu überdacht, um die Produktivität und die Sicherheit zu erhöhen. Mit BEA-Sensoren können Schnelllauftore, Ladetore und andere Industrietore geöffnet, überwacht und abgesichert werden. Sensoren können auch eingesetzt werden, um Maschinen, Menschen und Anlagen in einem Lagerhaus zu sichern. Sensoren von BEA helfen, den Energieverbrauch in einem Lagerhaus zu reduzieren, indem sie effektiv steuern, wie oft und wie weit ein Tor geöffnet wird.

  • WAS WIR MACHEN

    Unternehmen

    In Unternehmensumgebungen können die Produkte von BEA zur Zugangskontrolle und Sicherheitsüberwachung eingesetzt werden, um die Sicherheit und die Zugänglichkeit für Mitarbeiter zu verbessern. Sensoren können in die Systeme zur Gebäudesicherheit integriert werden oder zur Kontrolle des Zugangs von Mitarbeitern eingesetzt werden. Keypads, Zugangssensoren und Schließanlagen helfen, die Sicherheit und die Prozesse am Arbeitsplatz zu verbessern.

Produktgeschichte

1972
1992
1995
1996
1999
2001
2005
2009
2012
2015
1972

VG017

Das erste Produkt einer Reihe von Mikrowellen-Doppler-Sensoren für Torsteuerungen.

1992

CD

Neue Reihe von Öffnungssensoren, ausgestattet mit Mikroprozessor und digitaler Signalverarbeitung.

1995

MAGIC SWITCH

Der erste berührungsloser Mikrowellenschalter

1996

EAGLE

revolutionäre Technologie: Eine Reihe von sehr kleinen, fernbedienten Sensoren mit Flachantenne

1999

ACTIV8

Der erste Sensor, der Öffnungs- und Sicherheitsfunktionen in sich vereint und damit die beiden besten Technologien bezüglich Komfort und Sicherheit für die Nutzer automatischer Türen miteinander kombiniert.

2001

FALCON

Öffnungssensor für Industrietore.

2005

4SAFE

Neue Generation von Absicherungssensorenfûr Drehflügel- und Karusselltüren

2009

LZR

Einführung einer Reihe von Produkten auf der Basis von LASER-Technologie für automatische Türen und Industrietore.

2012

IXIO RANGE

Neue Dual-Technologie-Sensoren für die Sicherheit und Öffnung von Schiebetüren.

2015

FLATSCAN SW

Einführung des Flatscan zur Sicherheit von Drehflügeltüren.

Unsere Produkte Unsere Produkte